Virtual-Galopp FE

GAG-Steigerung - Eine Zusammenfassung...

Nach unten

GAG-Steigerung - Eine Zusammenfassung...

Beitrag von LoveAngel am Mo Apr 24, 2017 9:08 am

Hier findet ihr eine kleine Übersicht für die GAG-Steigerung nach Rennen und Alter...

GAG-Verteilung: Wofür gibt es wieviel KG?

Kürzel:

AGL = Ausgleich
GAG = Generalausgleich oder Generalausgleichsgewicht
SZ = Schätzzeit
1. = Pferd hat Platz 1 belegt.


2j.jährige

Maiden-Gr.1:
1. +10kg

Event/WF :
1. +15kg
2. +13kg
3. +11kg
4. +9kg
5. +7kg
6. +5kg
7. +3kg
ab 8. +1kg


3jährige:

Sieglose:
1. +10kg

AGL IV bis AGL II:
1. +6kg
2. +0kg
3. +0kg
ab 4. -0.5kg

AGL I bis Gruppe I:
1. +6kg
2. +2kg
3. +1kg
4. +0kg
5. +0kg
ab 6. -0,5kg

Event/Derby :
1. +15kg
2. +13kg
3. +11kg
4. +9kg
5. +7kg
6. +5kg
7. +3kg
ab 8. +1kg

4-10jährige:

Sieglose:
1. +10kg

AGL IV bis AGL II:
1. +3kg
2. +0 kg
3. +0kg
ab 4. 0,5kg

AGL I bis Gr. I:
1. +3kg
2. +1kg
3. +0.5kg
4. +0kg
5. +0kg
ab 6. -0,5kg

Event:

Gewichtberechnung:
2j. und ältere: generell 58kg für alle,
Stuten haben eine Gewichtserlaubnis von -2kg,
d.h. diese tragen sie im Rennen IMMER weniger
Beispiel:
3j. Stute, GAG 70,
Start in AGL III -18kg
[ 70 - 2kg - 18kg = Startgewicht 50 kg ]

Siegt das Pferd bekommt es +6 kg dazu,
[ altes GAG 70+6, neues GAG 76. ]

Das Optimale Startgewicht sind 50 kg. Darauf bezieht sich die SZ.
Eine Stute mit 48kg kann also theoretisch ihre SZ unterlaufen.

Leistungsklassen:
AGL IV = ab 50kg
AGL III = ab 60kg
AGL II = ab 70kg
AGL I = ab 80kg
Liste = ab 90kg
Gruppe III = ab 100kg
Gruppe II = ab 110kg
Gruppe I = ab 120kg

LoveAngel
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 24.04.17
Alter : 23
Ort : Wien

http://J.A. Hetfield - Ostenfor Sol (Rennstall)

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten